Ungarische Hochzeit am See

Gefragt zu werden, ob ich eine Brautjungfern sein möchte, war eine der größten Ehren, die mir je zuteil wurden. Meine liebste Freundin Betty heiratete ihren Arthur im Mai in Ungarn und ich durfte Teil dieses wunderbaren Tages sein.

Betty war eine meiner Kolleginnen in einem Café in London und wir verstanden uns sofort. Solch eine starke Freundschaft in so kurzer Zeit aufzubauen war wundervoll. Und das I-Tüpfelchen war, dass sie mich bat, eine ihrer Brautjungfern zu sein.

Die Hochzeit fand in Ungarn an einem sehr schönen See statt.
Zuerst liefen die Brautjungfern ein und als sich die Musik zum Soundtrack von Jurrasic Park änderte, schritt Betty, atemberaubend schön wie sie in ihrem zweiteiligen Hochzeitskleid und mir ihren weißen Vans war, den Weg zum Altar entlang.
Trotz der Tatsache, dass ich kein einziges Wort der Trauzeremonie verstehen konnte, liefen mir Tränen am Gesicht hinunter. Es war traumhaft zu sehen, wie eine meiner engsten Freundinnen dort unter dem Hochzeitsbogen, umgeben von Freunden und Familie, getraut wurde.

Wir hatten einen tollen Abend, mit viel Tanz, einem traditionellen ungarischen Tanz, der sehr viel Spaß macht, miteinbegriffen und ich war so froh, die Chance zu haben, an diesem Tag teilzunehmen.

 

Hier sind einige der Bilder, die ich angefertigt habe, während ich nicht damit beschäftigt war, Brautjungfer zu sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share
Share
Please reload

Weddingguide

Weddinguide: 6 Ideen zur Beschäftigung eurer Gäste während des Brautpaarshootings

1/3
Please reload

Empfohlen

Eine intime bohemian Hochzeit

1/10
Please reload

Folgt mir!
  • Instagram, @gina.walkowiak